Navigation und Service

Aktuelles

erschienen am: 19.07.2018

Besuch der Kanzlerin

Am Mittwoch, den 18. Juli besuchte Bundeskanzlerin Angela Merkel  gemeinsam mit Familienministerin Franziska Giffey das BAFzA. Die Bundeskanzlerin und die Ministerin wurden von Präsidentin Helga Roesgen und Vizepräsidentin Edith Kürten begrüßt und besuchten anschließend das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen”. Nach einem Gedankenaustausch mit der Leiterin des Hilfetelefons, Petra Söchting und drei Beraterinnen beendeten die Kanzlerin und die Ministerin ihren Besuch mit einem gemeinsamen Statement. Die Kanzlerin sprach bei ihrem Besuch des Hilfetelefons von einer „Facette der Menschlichkeit unserer Gesellschaft". Familienministerin Giffey erklärte, das Hilfetelefon könne für Frauen „ein erster Einstieg zur Befreiung aus der Gewalt" sein. Weitere Informationen zum Besuch finden Sie  hier