Navigation und Service

Eine Web-Entwicklerin/einen Web-Entwickler

Bewerbungsfrist: 22.10.2018

Das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFzA) ist eine moderne Dienstleistungsbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Die Aufgaben des Bundesamtes sind breit gefächert und beinhalten den Bundesfreiwilligendienst, die Durchführung von unterschiedlichen Förderprogrammen sowie die Betreuung anderer gesetzlicher Aufgaben.

Für die Pflege und Weiterentwicklung der zahlreichen Internetauftritte des Bundesamtes suchen wir zur Verstärkung unseres IT-Teams Kompetenzcenter Web in Köln zum nächstmöglichen Termin

eine Web-Entwicklerin/einen Web-Entwickler.

Die Eingruppierung erfolgt, abhängig von der vorhandenen Qualifikation, bis zur Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst. Bei Vorliegen der Voraussetzungen kann eine
IT-Fachkräftezulage gewährt werden.

Das Arbeitsverhältnis ist für zwei Jahre befristet.

Weitere Informationen zum Stellenangebot - PDF, 554 KB