Navigation und Service

Eine Referentin/einen Referenten - Dienstort Köln

Bewerbungsfrist: 16.11.2018

Das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFzA) ist eine moderne Dienstleis-tungsbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Die Aufgaben des Bundesamtes sind breit gefächert und beinhalten den Bundesfreiwilligendienst, die Durchführung von unterschiedlichen Förderprogrammen sowie die Betreuung anderer gesetzlicher Aufgaben.

Wir suchen zur Verstärkung des Referates - ESF-Förderprogramme 2014-2020 eine/n

Referentin/Referenten.

Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst. Die Einstellung erfolgt nach §14 Abs. 1 des Teilzeit- und Befristungsgesetzes mit Sachgrundbefristung für zunächst ein Jahr.

Weitere Informationen zum Stellenangebot - PDF, 129 KB