Navigation und Service

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter - Dienstort Köln

Bewerbungsfrist: 24.10.2017

Das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFzA) ist eine moderne Dienstleistungsbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Die Aufgaben des Bundesamtes sind breit gefächert und beinhalten den Bundesfreiwilligendienst (BFD), die Durchführung von unterschiedlichen Förderprogrammen sowie die Betreuung anderer gesetzlicher Aufgaben.

In der Geschäftsstelle „Ausschuss für Mutterschutz (AfM)“ ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter

zu besetzen.

Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 9b des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst. Das
Arbeitsverhältnis ist zunächst bis zum 31.12.2018 befristet.

Weitere Informationen zum Stellenangebot finden Sie hier - PDF, 165 KB.