Navigation und Service

Die Datenschutzbeauftragte des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben

Die Datenschutzbeauftragte des BAFzA hat die Aufgabe, darauf zu achten, dass die Belange des Bundesdatenschutzgesetzes und anderer Vorschriften über den Datenschutz bei der Aufgabenerledigung beachtet werden. Sie ist - entsprechend der Vorgabe des § 4f Abs. 3 Bundesdatenschutzgesetz - der Präsidentin des Bundesamtes unmittelbar unterstellt.

Gemäß § 4f Abs. 5 Bundesdatenschutzgesetz können sich Betroffene (Beschäftigte, Antragsteller, Zivildienstpflichtige, Sonstige) jederzeit an die behördliche Datenschutzbeauftragte wenden. Die behördliche Datenschutzbeauftragte ist gemäß § 4f Abs. 4 Bundesdatenschutzgesetz zur Verschwiegenheit über die Identität des Betroffenen sowie über Umstände, die Rückschlüsse auf den Betroffenen zulassen, verpflichtet, soweit sie nicht davon durch den Betroffenen befreit wird.

Gemäß Einigungsvertrag gelten Bausoldaten der ehemaligen NVA, soweit sie Dienst geleistet haben, als anerkannte Kriegsdienstverweigerer. Daher ist das Bundesamt auch für den Nachweis (z. B. für Rentenversicherungszwecke) der Dienstzeiten zuständig. Diese Aufgabe wird durch die Datenschutzbeauftragte des Bundesamtes wahrgenommen.

Daten und Akten von anerkannten Kriegsdienstverweigerern, die das 60. Lebensjahr vollendet haben, werden anonymisiert bzw. vernichtet. Das heißt, dass auch keine Dienstzeitbescheinigungen mehr ausgestellt werden können. Sollten Sie bei einer Kontenklärung bei der Deutschen Rentenversicherung feststellen, dass Ihnen im Versicherungsverlauf die Zeiten des abgeleisteten Dienstes fehlen, so ist die nachträgliche Ausstellung eines Nachweises Ihrer Dienstzeit nur bis Vollendung des 60. Lebensjahres möglich.

Weitere Informationen

Aktenvernichtung aus Gründen des Datenschutzes

Datenschutzbeauftragte

Sabine Kehl

Kontaktdaten

Telefon: 0221 3673-4478
Telefax: 0221 3673-54478
E-Mail: datenschutz[at]bafza.bund.de

Postanschrift

Bundesamt für Familie und
zivilgesellschaftliche Aufgaben
50964 Köln

Besucheranschrift

Sibille-Hartmann-Straße 2-8
50969 Köln