Navigation und Service

Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD)

Zum 01.01.2011 ist der Internationale Jugendfreiwilligendienst des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestartet.

Er ist neben anderen Programmen eine zusätzliche Möglichkeit des freiwilligen Engagements junger Männer und Frauen bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres. Als Lern- und Bildungsdienst im Ausland vermittelt der IJFD auch soziale, ökologische und internationale Erfahrungen.

Eine Ausreise der Freiwilligen im Rahmen des IJFD ist nur über einen der ca. 130 anerkannten Träger möglich. Eine entsprechende Liste mit den Anlaufstellen ist auf der unten verlinkten Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zu finden.

Um möglichst vielen jungen Menschen diese Gelegenheit der Wissenserweiterung zu bieten, unterstützt der Bund die Träger des IJFD mit einem Zuschuss zu den Kosten für pädagogische Begleitung, Taschengeld, Reisekosten, Unterkunft und Versicherungen (Auslandskrankenversicherung, Haftpflichtversicherung etc.).

Die Bewilligung und Abrechnung der Zuschussanträge der Träger erfolgt im Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben im Referat 207.

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten www.ijfd-info.de und Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Logo Internationaler Jugendfreiwilligendienst

Ihre Ansprechpersonen

Bernhard Kolberg
Telefon: 0221 3673-1512
Anousheh Asadi Moghaddam
Telefon: 0221 3673-1525
Andreas Düvell
Telefon: 0221 3673-1584
Carmen Falkenhain
(Di. bis Fr.)
Telefon: 0221 3673-1589
Werner Ganter
Telefon: 0221 3673-1827
Silke London
(Mo., Di., Mi., Do. jeweils vormittags)
Telefon: 0221 3673-2616
Dagmar Risch
Telefon: 0221 3673-1598
Michael Ritter
Telefon: 0221 3673-1148
Sonja Rögner
Telefon: 0221 3673-1191
Nicole Schmidmeier
(Mo., Mi., Do. vormittags)
Telefon: 0221 3673-1513

E-Mail: ijfd[at]bafza.bund.de

Postanschrift

Bundesamt für Familie und
zivilgesellschaftliche Aufgaben
- Referat 207 -
50964 Köln

Besucheranschrift

Sibille-Hartmann-Straße 2-8
50969 Köln