Navigation und Service

Geschäftsstelle der Conterganstiftung für behinderte Menschen

Das Bundesamt nimmt die Aufgaben der Geschäftsstelle der Conterganstiftung für behinderte Menschen aufgrund einer vertraglichen Verpflichtung wahr.

Die Geschäftsstelle bearbeitet Anträge nach dem Conterganstiftungsgesetz (ContstifG) auf:

  • Zahlung einer einmaligen Kapitalentschädigung
  • Zahlung einer lebenslangen monatlichen Conterganrente
  • Rentenkapitalisierung.
  • spezifische Bedarfe

Durch die Förderung und Überwachung von Forschungs- und Erprobungsvorhaben soll behinderten Menschen Hilfe gewährt werden, um ihre Teilhabe am Leben in der Gesellschaft zu unterstützen und die durch Spätfolgen hervorgerufenen Beeinträchtigungen zu mildern.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.conterganstiftung.de.

Allgemeine Fragen beantwortet das Servicetelefon:

Servicenummer: 0800 5700570
(kostenfreie Rufnummer aus dem deutschen Festnetz/Mobilfunknetz), Servicezeit: montags bis freitags 07:30 - 16:00 Uhr
E-Mail: geschaeftsstelle[at]contergan.bund.de

Logo Conterganstiftung

Kontaktdaten

Telefon: 0221 3673-3673
Servicezeit: montags bis freitags: 07:30 - 16:00 Uhr
E-Mail: geschaeftsstelle[at]
contergan.bund.de

Postanschrift

Geschäftsstelle der Conterganstiftung für behinderte Menschen
50964 Köln

Besucheranschrift

Sibille-Hartmann-Straße 2-8
50969 Köln